Skip to main content
News

X Shore und Kreisel Electric verkünden € 50 Millionen Partnerschaft

2022
22. Februar 2022
Der weltweit agierende Batteriehersteller wird die nächste Generation des Eelex 8000 elektrifizieren

STOCKHOLM, SCHWEDEN & RAINBACH, ÖSTERREICH – 21.02.22 – X Shore (www.xshore.com), das preisgekrönte schwedische Technologieunternehmen, das eine bahnbrechende Generation von 100 % elektrischen Booten entwickelt hat, hat Kreisel Electric (www.kreiselelectric.com), den Weltmarktführer für Batterieinnovationen, im Rahmen eines 5-Jahres-Vertrags im Wert von 50 Millionen Euro an Bord geholt.

Im Rahmen dieser Partnerschaft wird das Flaggschiffmodell von X Shore, das Eelex 8000, mit seinem 225-kW-Motor ausschließlich von zwei hochmodernen Kreisel Battery Packs (KBP 63) mit einer Gesamtkapazität von 126 kWh angetrieben.

Jenny Keisu, CEO von X Shore, sagt: „Wir freuen uns, dass wir unsere globale Expansion Hand in Hand mit Kreisel Electric fortsetzen können. Nachdem wir uns die besten Batterien auf dem Markt für die nächsten 5 Jahre gesichert haben, ist X Shore hier, um den Kurs für die Branche in Richtung langfristiger Nachhaltigkeit zu setzen.“

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt dieser Partnerschaft, denn sowohl Kreisel Electric als auch X Shore haben sich verpflichtet, auf eine Netto-Null-Produktion ihrer Produkte hinzuarbeiten. Damit E-Fahrzeuge wirklich zu einer Netto-Null-Wirtschaft beitragen können, muss der CO2-Fußabdruck des Produktionsprozesses eliminiert werden. Die Batterie macht einen großen Teil des CO2-Fußabdrucks des Eelex 8000 aus. Indem sie auf klimaneutrale Batterien hinarbeiten, können Kreisel Electric und X Shore langfristig wettbewerbsfähiger sein und zu einer wirklich nachhaltigen Energiewende beitragen.

Jennifer Preston, CEO von Kreisel Electric, sagt: „Wir sehen X Shore als Marktführer im Bereich der elektrischen Freizeitboote mit großem Wachstumspotenzial, um eine grünere Zukunft zu fördern. Wir sind stolz darauf, X Shore mit unserer patentierten Batterietechnologie auszustatten, die erhebliche Vorteile in Bezug auf Leistung, Sicherheit, Lebensdauer, Modularität und Kosten bietet.“

Kreisel Electric ist mit seiner patentierten modularen, flüssigkeitsgekühlten Batterietechnologie, die eine unübertroffene Langlebigkeit, überragende Sicherheit und ultimative Leistung bietet, ein Vorreiter in der Batterieindustrie für Elektrofahrzeuge. Der Kreisel Battery Pack ist die perfekte Lösung für X Shore, da er eine kontinuierliche hohe Leistung und erweiterte Reichweite für alle X Shore Boote bietet.

Die Eelex 8000 von X Shore verkörpert den Beginn einer nachhaltigeren maritimen Tradition – von ihrem 100% elektrischen 225 kW Motor bis hin zu den umweltfreundlichen Materialien, aus denen sie gebaut ist. Mit elektrischer Energie verschwinden giftige Abgase und störende Geräusche, und im Vergleich zu Motoren mit fossilen Brennstoffen wird während der gesamten Lebensdauer nur ein minimaler CO2-Fußabdruck erzeugt, was zur Bekämpfung des Klimawandels beiträgt.

Die Technologie, die hinter dem KBP 63 steht, wird bereits von einem weltweiten Kundenstamm in verschiedenen Endmärkten genutzt, darunter kommerzielle Anwendungen, Elektromotorsport, Ladeinfrastruktur und maritime Lösungen. Da alle Batterien von Kreisel Electric dem DNV-Marinestandard entsprechen und selbst den härtesten Umweltbedingungen standhalten, kann diese Technologie den Rahmen des Möglichen sprengen.

Darüber hinaus sind eine verantwortungsvolle Beschaffung und die Rückverfolgbarkeit der Lieferkette von größter Bedeutung. Beide Hersteller werden sich bemühen, schwierige Materialien wie Kobalt auf möglichst sozial- und umweltverträgliche Weise zu beschaffen, und streben eine vollständige Rückverfolgbarkeit der Batterielieferkette bis 2025 an.

Mit den in Österreich hergestellten Akkupacks und einem für die Auszeichnung „European Boat of the Year“ nominierten Boot erhalten die Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit. Mit dieser Vereinbarung wird ein Premium-Produkt eingeführt, das den höchsten Standards in Bezug auf Nachhaltigkeit, Sicherheit und Leistung entspricht und für hervorragende Handwerkskunst steht.

Da die Elektrifizierung von Autos und Wirtschaftsverkehr zum neuen globalen Standard wird, schließt Jennifer Preston: „Müssen wir jetzt die nächsten Schritte in Richtung nachhaltiger maritimer Lösungen gehen. Wir freuen uns darauf, diese neue Ära zu beginnen, indem wir eine Branchengröße wie X Shore unterstützen, die unsere Vision einer grüneren Zukunft teilt.“

Kreisel Electric Pressekontakt:
+43 7949 21400
presse@kreiselelectric.com

Über X Shore

Das schwedische Unternehmen für Umwelttechnik und Elektroboote X Shore wurde 2016 in Stockholm gegründet. Made in Sweden, X Shore hat sich zum weltweit führenden Anbieter von Elektrobooten mit Kunden in Märkten wie Nordamerika und der EU entwickelt. X Shore Boote verbrauchen keine fossilen Brennstoffe und haben minimale Auswirkungen auf das Ökosystem Meer. Für das Design des Modells Eelex 8000 wurde X Shore mit einer Reihe von Preisen ausgezeichnet. 2022 wurde das Unternehmen für den Preis „European Powerboat of the Year“ nominiert und erhielt von der Jury eine besondere Erwähnung.

X Shore entwickelt 100% elektrische Boote für eine Zukunft ohne fossile Brennstoffe. Durch die Kombination von schwedischer maritimer Handwerkskunst mit Technologie, Innovation und Nachhaltigkeit verändern wir die Zukunft der Bootsindustrie.

www.xshore.com

Für weitere Informationen über X Shore wenden Sie sich bitte an:
Katie Noble
Deliberate PR
katie@deliberate-pr.com

Vorheriger Artikel

John Deere investiert in weitere Standorte, um die Produktionskapazitäten zu erweitern.

Nächster Artikel

John Deere erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Kreisel Electric