Skip to main content
News

Kreisel Electric Batterien bringen die E1 Racebird Serie auf’s Wasser

2021
10. Juni 2021
Die E1 Serie und Kreisel Electric haben sich zusammengetan, um die weltweit erste Elektro-Motorboot-Meisterschaft auf das Wasser zu bringen.

Rainbach, 10. Juni 2021 – Kreisel Electric wird die Batterie für jedes elektrische RaceBird-Motorboot liefern, das an der E1-Serie teilnimmt, die im Jahr 2022 beginnt.

Dank der innovativen Hydrofoil-Technologie werden sich die elektrischen RaceBird-Motorboote über die Wasseroberfläche erheben, was einen minimalen Strömungswiderstand und maximale Energieeffizienz ermöglicht. Mit einer maximalen Spitzenleistung von 150 kW und einer Batteriekapazität von 35 kWh wird die maßgeschneiderte Lösung von Kreisel für die RaceBirds eine schnelle Beschleunigung und eine größere Reichweite zwischen den Ladevorgängen ermöglichen.

Rodi Basso, Mitbegründer und CEO von E1: „Die gemeinsame Vision von E1 und Kreisel, zukünftig Freizeitboote zu elektrifizieren, machte sie zur offensichtlichen Wahl als offiziellen Batteriepartner für die Meisterschaft. Die Elektrifizierung spielt eine entscheidende Rolle bei der Dekarbonisierung der Ozeane, Meere und Flüsse, und Kreisels hochmoderne Batterietechnologie wird es uns ermöglichen, unsere Mission, die maritime Mobilität zu revolutionieren, zu erfüllen. Als Ingenieur freue ich mich sehr darauf, mit führenden Unternehmen auf ihrem Gebiet zusammenzuarbeiten, um ein elektrisches Rennboot zu entwickeln und die Grenzen der Leistungsfähigkeit zu erweitern.“

„Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Hochleistungsbatterielösung die E1 Powerboat Championship mit Energie versorgen wird. Die Zusammenarbeit mit E1 ermöglicht es uns, die unglaubliche Leistung zu präsentieren, die Kreisel Batteries liefern kann. Da die Elektrifizierung von Autos und des kommerziellen Verkehrs der neue Standard ist, müssen wir nun die nächsten Schritte in Richtung nachhaltiger maritimer Lösungen gehen. Die Konformität all unserer Batterien mit dem DNV-GL-Marine-Standard ermöglicht es uns, den Anwendungsbereich über alles bisher Dagewesene hinaus zu erweitern.“ Markus Kreisel, Gründer und Geschäftsführer von Kreisel Electric

Kreisel leistet mit seiner anpassungsfähigen, hochmodernen Lithium-Ionen-Batteriemodultechnologie Pionierarbeit in der Batterieindustrie für Elektrofahrzeuge, indem sie kurze Entwicklungszeiten bei gleichzeitiger Einhaltung höchster Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsstandards ermöglichen. Aufgrund der patentierten Immersion-Cooling-Technologie wurden die Module von Kreisel ausgewählt, um einen neuen Maßstab für die Bereitstellung der erforderlichen kontinuierlichen Höchstleistung für den RaceBird zu setzen.

Die branchenführende Immersion-Cooling-Technologie von Kreisel findet sowohl im Elektromotorsport als auch im Powerboat-Bereich Anwendung. Als exklusiver Lieferant des Antriebsstrangs für das FIA World RX1e Racing Kit hat Kreisel Pionierarbeit bei der Elektrifizierung geleistet und den Antriebsstrang für die SAY29E Runabout Carbon Yacht mitentwickelt.

Durch die Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen der Branche steht Kreisel Electric an der Spitze des Wandels hin zur Elektrifizierung sowohl in der Schifffahrt als auch im Automobilsektor.

PRESSEKONTAKT:

E1 Serie Medienanfragen  
Sam Mallinson Head of Communications
+44 (0) 7766 033 521
sam@e1series.com

Kreisel Electric
+43 7949 21400 1305
presse@KreiselElectric.com

Über E1

Die E1-Serie ist die weltweit erste Rennserie für elektrische Sportboote. Die Serie wurde ins Leben gerufen, um eine aufregende, wettbewerbsfähige Rennplattform zu schaffen, um nachhaltige elektrische Wasserfahrzeuge zu fördern und die Umweltbelastung der Meere, Flüsse und Seen zu verringern. Bei der UIM E1 World Electric Powerboat Series werden bis zu 12 Teams auf dem Wasser an spektakulären globalen Rennorten gegeneinander antreten. Am Steuer der von SeaBird Technologies und Victory Marine entwickelten RaceBird-Motorboote werden die Piloten enge und technische Strecken bewältigen und dabei Geschwindigkeiten von bis zu 50 Knoten (93 km/h) erreichen.

Weitere Informationen über die UIM E1 World Electric Powerboat Series finden Sie unter – www.e1series.com

Über Kreisel Electric GmbH & Co KG

Die Kreisel Electric GMBH & Co KG ist ein internationaler Batterielösungsanbieter mit Sitz in Rainbach im Mühlkreis, Oberösterreich. Das Unternehmen wurde 2014 von den drei Brüdern Johann, Markus und Philipp Kreisel gegründet. Kreisel Electric produziert die innovativste Batterietechnologie für E-Mobilität und stationäre Speichersysteme. Zu den Kernkompetenzen gehören Batterie-Entwicklung und -Produktion, Integration & Testing, Prototypen & Serienfertigung und Software-Entwicklung. www.kreiselelectric.com

Vorheriger Artikel

Baumschlager holt bei der ORM in Weiz vollelektrisch Platz 3 (P3)

Nächster Artikel

Das kombinierte Batterietechnologiesystem bietet branchenführende Batterieeffizienz und Schnellladefähigkeit sowie überlegene Sicherheit und Stabilität.