DSC02800 (Groß)

Kreisel Electric entwickelt High Performance Antrieb für Serienanwendung der SAY29E Runabout Carbon.

Im Rahmen der am 2./3. Juni 2018 stattgefundenen Lakemotions, den diesjährigen Tagen der offenen Werften rund um den Zürichsee, präsentiert die Yachtwerft Portier AG mit der SAY29E Runabout Carbon das schnellste in Serie gebaute E-Boot der Welt. Damit macht die seit über 200 Jahren bestehende Traditionswerft einen wegweisenden Schritt in die Zukunft und bekennt sich zur E-Technologie im Bootbau.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50 Knoten (93 km/h) ist die SAY29E Runabout Carbon derzeit konkurrenzlos und das schnellste als Serie geplante E-Boot der Welt. Der Rumpf des Boots besteht aus reinem Carbon-Composite und wiegt nur 400 kg. In Kombination mit dem von Kreisel Electric entwickelten Antriebssystem sorgt das geringe Gewicht für eine ansatzlose und beeindruckende Beschleunigung. Der Kreisel-Antrieb erreicht eine Spitzenleistung von 500 PS. Ermöglicht wird dies durch die einzigartige flüssigkeitsgekühlte Kreisel Batterie-Technologie die hier mit gewaltigen 100kWh zum Einsatz kommt. Jedes Detail der SAY29E Runabout Carbon ist auf Geschwindigkeit und Agilität optimiert. Das Design, der charakteristische Wavecutter-Bug und die Sidewings sorgen für maximale Stabilität und ermöglichen höchste Kurvengeschwindigkeiten. Das Handling des Boots ist faszinierend einfach – auch in der Welle.

„Wir sind sehr stolz, dass wir nun auch für den Marinebereich die erste Serienanwendung unserer einzigartigen Batterielösung vorweisen können, noch dazu in einem solchen High Performance Segment“, freut sich Markus Kreisel, CEO von Kreisel Electric.

Karl Wagner, CEO SAY GmbH, meint: „Mit Kreisel Electric aus dem österreichischen Rainbach und der schweizer Yachtwerft Portier am Zürichsee haben wir zwei Top-Partner für unser Spitzenprodukt, der SAY29E Runabout Carbon, im Bereich der E-Technologie gefunden. Kreisel Electric hat für uns diesen einzigartigen Power-Antrieb entwickelt und die Yachtwerft Portier ist die absolut richtige Werft für die Vermarktung. Die SAY29E Runabout Carbon besteht zu 100% aus Karbon. Dadurch haben wir ein äußerst günstiges Verhältnis von Gewicht zu Leistung erreicht, was das Boot zum derzeit schnellsten E-Boot der Welt macht.“

Über Kreisel Electric, Rainbach i. M., Österreich

Kreisel ist bekannt für die Entwicklung hocheffizienter Akku-Packs, welche im Bereich E-Mobility als auch stationäre Speichersysteme Verwendung finden. Getrieben von der Vision, den elektrischen Antrieb in alle Bereiche der Mobilität zu integrieren, entwickelt Kreisel Electric die weltweit leichtesten und effizientesten Hochleistungs-Batterien. Die Projekte des Unternehmens reichen von PKW über Busse und LKW bis zu Booten und Flugzeugen sowie stationären Speicherlösungen und Ladeinfrastruktur. Zu den Kernkompetenzen von Kreisel Electric gehören neben eigenen Produkten Batterie-Entwicklung und -Produktion, Integration & Testing, Prototypen & Serienfertigung und Software-Entwicklung. Kreisel positioniert sich somit als internationaler Anbieter von System-Lösungen. Um der weltweiten Nachfrage nach seinen einzigartigen Batterie-Lösungen gerecht zu werden, eröffnete Kreisel Electric 2017 sein neues High-Tech Forschungs- und Entwicklungszentrum in Rainbach in Oberösterreich.
www.kreiselelectric.com

Über SAY GmbH, Wangen im Allgäu, Deutschland

Betritt man die moderne Werft von SAY, bekommt man das Gefühl, als wäre man in einem exklusiven Designer-Atelier. Kunstvolle Meisterwerke in höchster Ingenieurskunst mit viel Liebe zum Details werden hier in Kleinserie geschaffen. Das Jahr 2015 war ein Jahr der Veränderung für den Yachtenhersteller. Nach der Übernahme durch Karl Wagner und sein Team zog die Firma in ein neues und modern ausgestaltetes Zuhause. Geschäftsleitung, Engineering und Produktion von der Planung bis zur Fertigstellung. Die Werft befindet sich im Allgäu, nahe dem Bodensee, und bietet eine ideale Verkehrsanbindung.
www.say-yacht.com

Über Yachtwert Portier AG, Meilen am Zürichsee, Schweiz

Die Yachtwerft Portier AG in Meilen hat sich seit ihrer Gründung vor über 200 Jahren von einer einfachen Werkstatt für den Bau und Unterhalt von Fischerbooten zu einer der vielseitigsten und innovativsten Yachtwerften am Zürichsee entwickelt. Die Werft beschäftigt 11 Mitarbeiter und 2 Lehrlinge und ist mit ihrer eigenen Hafenanlage, einem weltweit einmaligen Trockenlager-System für Motorboote sowie einem umfassenden Angebot an Booten aller Art für hohe und höchste Ansprüche die kompetente Fullservice-Yachtwerft am Zürichsee.
www.portier-yachts.com

Markus Kreisel

Über Markus Kreisel

Markus, der mittlere der drei Kreisel Brüder war schon in frühen Jahren von der Idee beseelt die Mobilität im Straßenverkehr effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten. Sein täglicher Anfahrtsweg zum elterlichen Betrieb durch eine schöne Naturlandschaft ließ bald Ambitionen heranreifen die Emission so gering wie nur möglich zu halten, ohne auf Fahrspaß und Dynamik verzichten zu müssen.

© 2015 KREISEL ELECTRIC GMBH